Kandinsky Abstract Art Painting Sports Bra SportBH XS3XL oUlGRlzp

B01EX3CXIG
Kandinsky Abstract Art Painting Sports Bra Sport-BH XS-3XL oUlGRlzp
  • Erhältlich in folgenden Größen: XS, S, M, L, XL, 2XL, und 3XL
  • Messen Sie sich Ihre Größe zu finden! Wir verkaufen weltweit in mehr als 50 Ländern; Unsere Größen sind nicht lokal.
  • Weich, dehnbar, leicht und schnell trocknend Stoff
  • Groß für die Turnhalle, Arbeit aus, und jede andere Sportart
  • Jeder BH wird von Hand fertig mit einem vibrierenden All-Over-Print bestellen
Kandinsky Abstract Art Painting Sports Bra Sport-BH XS-3XL oUlGRlzp Kandinsky Abstract Art Painting Sports Bra Sport-BH XS-3XL oUlGRlzp
Let‘s get it done!

diybook.de

RATGEBER - BAUEN

Finde alle Artikel, Werkzeuge und Materialien zum Thema Bauen

und informiere Dich auf unseren übersichtlich und redaktionell

zusammengestellten Ratgeber-Seiten!

Oudan Elegante Kurze Sommerfrauen Rock Elegant HighRipped Bestickte Spitzenkleid Blau jJsElEc7M

BlackButterfly Audrey Vintage Mercy Kleid im 50erJahreStil Weiß Blau Mercy bjZ7qPepX
» In Word alle Abbildungen automatisch fehlerfrei nummerieren

10. Juli 2013
von Ute Samenfink

Mit interessanten Abbildungen machen Sie Ihre Reiseberichte anschaulich. Und wenn Sie die Bilder zusätzlich nummerieren und eine Bilduntereschrift vergeben, macht das Lesen Ihrer Berichte richtig Spaß. Die Abbildungsnummern per Hand zu verwalten ist allerdings mühsam und fehleranfällig. Überlassen Sie diese Arbeit einfach Word. Die richtigen Mausklicks in Word verrät Ihnen dieser Artikel.

In längeren Texten mit mehreren Bildern kann es sehr zeitaufwändig werden, wenn Sie selbst die Abbildungsnummern einfügen: Sobald Sie ein Bild zusätzlich einfügen, müssen Sie alle nachfolgenden Abbildungsnummern um einen Wert erhöhen. Übersehen dürfen Sie eine Abbildung auch nicht, ansonsten haben Sie eine Lücke in der Durchnummerierung. Auch wenn Sie ein Bild löschen, müssen Sie alle Folgebilder neu nummerieren. Fehler sind hier vorprogrammiert.

Doch Word hilft Ihnen: Word vergibt und pflegt die Abbildungsnummern fast automatisch. Der große Vorteil für Sie: Alle Bilder sind immer richtig durchgezählt. Das praktische Beispiel zeigt Ihnen, wie es geht.

Gewusst wie – so geht`s:

Abb. 1: Art der Beschriftung auswählen

Abb. 2: Geeignete Nummerierung auswählen

Um weitere Abbildungen mit einer Abbildungsnummer zu versehen, klicken Sie die nächste Abbildung einfach wieder mit der rechten Maustaste an und wählen "Beschriftung einfügen". Bestätigen Sie die Abbildungsbeschriftung einfach mit einem Klick auf "OK". Die neue Abbildungsnummer wird unter die Abbildung gesetzt.

Noch schneller geht es, wenn Sie bei einer bereits automatisch nummerierten Abbildung den Absatz mit Beschriftung und Nummer kopieren ( Strg+C ) und unter der nächsten Abbildung wieder einfügen ( Strg+V ). Danach ändern Sie noch ggf. den hinzugefügten Erläuterungstext. Die Nummerierung wird beim nächsten Drucken oder durch Markieren des gesamten Textes mit Strg+A und anschließendem Drücken der Taste F9 aktualisiert.

Strg+C Strg+V Strg+A

Word-Tipp: Löschen Sie in Ihrem Text eine Abbildung inklusive der Bildunterschrift, müssen Sie lediglich den gesamten Text wieder mit Strg+A markieren und durch Drücken der Taste F9 alle Felder aktualisieren. Alle Abbildungsnummern werden sofort automatisch von Word neu nummeriert.

Word-Tipp: Weitere interessante Tipps Tricks rund um Word und Excel lesen Sie in folgenden Artikeln:

Viel Erfolg bei Ihrer Arbeit mit Word!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Die schwedische Krone ist offizielle Währung in Schweden; ihr Wert entspricht 100 Öre. Es gibt Scheine im Wert von 20, 50, 100, 500 und 1000 Kronen und Münzen im Wert von 1, 5 und 10 Kronen. Wir empfehlen die Verwendung eines Multifanshop TShirt Ich Bin Eine Notarfachangestellte Schwarz Damen Gr S bis 2XL 4BZQ6
, um stets den aktuellen Kurs zu erhalten.

Alle gängigen Kreditkarten werdenüberall in Schweden akzeptiert (einige Einschränkungen können American Express betreffen). Bitte beachten: Um zu bezahlen oder Bargeld mit Ihrer Kreditkarte zu bekommen, ist es notwendig, dass Sie eine Karte mit Chip und PIN (Personal Identification Number) haben. Die älteren Magnetstreifenkarten werden oft nicht funktionieren. Sie können Geld mit Ihrer Visa, MasterCard, Maestro oder Cirrus-Karte jederzeit "Bankomat" oder "Uttagsautomat" ATM erhalten; bitte beachten Sie bei Kreditkarten die oft sehr hohen Gebühren.

Bitte beachten:

Achtung: Ab März 2018 wird in vielen Hotels keine Bargeldzahlung mehr akzeptiert!Es ist zu erwarten, das Einkaufsgeschäfte zu einem späteren Zeitpunkt auch vollständig auf Bargeldloses bezahlen umsteigen werden.

Achtung:

Kleidung und Ausrüstung

Das Wetter kann sich in Schweden täglich ändern, dementsprechend empfehlen wir Ihnen beim Packen, das Zwiebelprinzip zu berücksichtigen. Einige Shirts, Pullover und Jacke und auch Regenbekleidung sollte nie fehlen. Da es insbesondere in höheren Lagen etwas kühler werden kann und das Wetter schnell wechseln kann empfehlen wir Ihnen, sich auch bei Wanderungen entsprechend vorzubereiten. Bequeme und wasserfeste Schuhe sorgen für mehr Gelassenheit bei jedem Wetter. Im Winter sollten sie unbedingt eine Mütze, Schal und Handschuhe mitnehmen.

Denken Sie bei Ihrer Ausrüstung für Touren neben der richtigen Kleidung insbesondere an folgende Dinge:

- eine Schicht Extra-Kleidung - ausreichend Flüssigkeit zum Trinken - Kartenmaterial der Region - Nehmen Sie auf allen Touren ein Mobiltelefon mit und - speichern Sie die Notrufnummer Schwedens (112) ein

Wanderer in Skandinavien, Quelle: CH - Visitnorway.com

Land und Leute

Knapp 10Millionen Schweden leben auf einer Fläche von 449,964 Quadratkilometern. Das macht 21 Einwohner pro Quadratkilometer. Viel Platz also für den einzelnen Schweden. Mit dieser Einwohnerzahl gehört Schweden zu den am dünnsten besiedelten Ländern Europas.

Tradition und Sprache

Tradition und Sprache haben in Schweden einen hohen Stellenwert. So pflegen Sie beispielsweise das Tragen der Tracht an Feiertagen und das heilige Fest der "Lucia" am 13. Dezember jeden Jahres.

Schwedisch ist die Amtssprache in Schweden und teilweise auch in Finnland. In Schweden ist seit dem 1.Juli 2009 durch ein Gesetz festgelegt, dass alle staatlichen Stellen verpflichtet sind, schwedisch zu verwenden und entwickeln. Die Umgangssprache ist fast überall Schwedisch, in Tornedalen wird von etwa der Hälfte der Bevölkerung Tornedalfinnisch /Meänkieli gesprochen. Von einigen tausend Menschen wird noch Samisch gesprochen. Fast 80% der Schweden sprechen Englisch. Schweden können sich relativ leicht mit Norwegern unterhalten, und die "Südländer" verstehen die Dänen relativ gut.

Schwedische Flagge

Mentalität

Die Schweden sind ein sehr bescheidenes Volk und heben sich ungerne von anderen ab. Sie gelten als sehr freundlich und bodenständig allerdings sind sie oftmals nicht sehr gesprächig und bevorzugen einen kurzen "small talk" auf der Strasse. Es ist üblich sich per Vornamen und "du" anzusprechen, selbst Journalisten duzen die Politiker und auch bei Geschäftstreffenwird keine Ausnahme gemacht.

Klima und Natur

Schweden bietet mit den Nordlichtern im Winter, der Mitternachtssonne im Sommer und den Landschaftsszenerien jeder Jahreszeit unvergessliche Erlebnisse. Schwedens Klima ist für seine geografische Lage ziemlich mild. Es wird vor allem durch die Nähe zum Atlantik mit dem warmen Golfstrom bestimmt. Große Teile Schwedens haben daher ein feuchtes Klima mit reichlich Niederschlag und relativ geringen Temperaturunterschieden zwischen Sommer und Winter. Kontinental beeinflusstes Klima mit geringeren Niederschlägen und höheren Temperaturunterschieden findet man im Inneren des Südschwedischen Hochlandes und in einigen Teilen des Vorlandes des Skandinavischen Gebirges. Polares Klima kommt nur im nördlichen Hochgebirge vor. Die Durchschnittstemperatur für den Januar beträgt 0 °C bis −2 °C im Süden und −12 °C bis −14 °C im Norden (ausgenommen das Hochgebirge), die Durchschnittstemperatur für den Juli beträgt 16 °C bis 18 °C im Süden und 12 °C bis 14 °C im Norden.

Da sich Schweden zwischen dem 55. und 69. Breitengrad erstreckt und ein Teil nördlich des Polarkreises liegt, ist der Unterschied zwischen dem langen Tageslicht im Sommer und der langen Dunkelheit im Winter beträchtlich.

Das „Allemansrätten“ erlaubt es jedem, sich in Schweden in der freien Natur aufzuhalten. Es ist erlaubt, Pilze, wilde Beeren und Blumen zu pflücken, die nicht unter Naturschutz stehen. Dies beinhaltet jedoch die Verpflichtung, achtsam zu sein und Rücksicht auf Mensch, Tier und die Natur im Allgemeinen zu nehmen. In Naturschutzgebieten gelten besondere Regeln.

Beste Reisezeit für Ferien in Schweden

Die optimale Reisezeit für Schweden liegt für Sommertouristen zwischen Juni und August. Für Schneebegeisterte und Wintersportlerbietet sich die Zeit von Januar bis April an. Im Januar schneit es in Schweden oftmals noch mal und man kommt so in den Genuss von Neuschnee.Sehr schöne Tage kann man erfahrungsgemässim September erleben. Dann lockt der Altweibersommer immer wieder mit schönem Wetter und vor allem herrlichen Farben.

Ferienhaus in Schweden, Quelle: Almgren auf Shutterstock

Topographie

Süd- und Mittelschweden Süd- und Mittelschweden (Götaland und Svealand) umfasst zwei Fünftel von Schweden. Der südlichste Teil, die Provinz Schonen (Skåne), ist die Fortsetzung der Tiefebene Norddeutschlands und Dänemarks. In Schonen liegt der tiefste Punkt Schwedens (Gewässer ausgenommen). Nördlich davon erstreckt sich das Südschwedische Hochland, eine Hochebene umgeben von einer Hügellandschaft mit vielen langgestreckten Seen. Die dritte Grosslandschaft, die Mittelschwedische Senke, ist eine flache zerklüftete Landschaft mit grossen Ebenen, Tafelbergen, Fjorden und vielen Seen.

Der Nordwesten und hohe Norden Er enthält die Bereiche (Städte in Klammern) Jämtländ (Östersund), western Vasterbotten and Norrbotten (Gallivare, Kiruna). Das Gebiet ist grösstenteils ein Plateau in mässiger bis grosser Höhe über dem Meeresspiegel. Der Westen Nordschwedens ist geprägt durch das Skandinavische Gebirge. Im Dreiländereck Norwegen/Schweden/Finnland befindet sich mit Trerikröset Schwedens nördlichster Punkt. Nach Osten hin schliesst sich das Vorland an, Schwedens ausgedehnteste Grosslandschaft. Grosse Hochlandebenen erstrecken sich entlang des Gebirges auf einer Höhe von 600 bis 700 Metern über dem Meeresspiegel, die nach Osten hin in welliges Hügelland übergehen.Die Temperaturen sind weitgehend abhängig von der Höhenlage, in großen Höhen besteht das ganze Jahr über eine Schneedecke. In geschützen Tälern fällt viel weniger Niederschlag als in den umgebenden Bergen. Hier sind bei schönem Winterwetter die Temperaturen sehr niedrig, während die Sommertemperaturen überraschend hoch liegen. Der grösste Teil des Gebietes hat jedoch strenge Winter und kurze, wechselhafte Sommer.

Guten Appetit!

Die schwedische Küche gilt als unkompliziert und einfach. Sie ist geprägt von ländlicher Hausmannskost (Käse, Brot, Wurst), Fischgerichten, Hackfleisch, Wild (Rentier- oder Elchfleisch) und einer Fülle an Süssspeisen und Backwaren. Ausser der traditionellen eigenen Küche schätzen Schweden aber auch die Vielfalt internationaler Gerichte - vor allem die französische, die italienische, asiatische und die amerikanische Küche übten in den letzten Jahrzehnten einen bedeutenden Einfluss auf die Essgewohnheiten aus.

Im Allgemeinen gibt es drei Mahlzeiten pro Tag: Ein leichtes Frühstück (frukost), das Mittagessen (lunch) und das Abendessen (middag oder kvällsmat). Aber zwischendurch darf eine Fika (schwedische Kaffeepause) mit Kaffee und Kanebullar (Zimtschnecken) natürlich nicht fehlen!

Leckere Kanelbullar, also Schwedische Zimtschnecken, Quelle: TheUjulala auf Pixabay

Telefonieren

In die Schweiz 0041 plus Vorwahl ohne 0 + Nummer. Nach Schweden 0046 + Nummer (keine Vorwahl).

Direktwahl innerhalb Schwedens ist überall möglich. Mobiltelefone können in Schweden ebenfallsproblemlos benutzt werden. Die Landesvorwahl ist 00 46, dann folgt eine acht- bis neunstellige Nummer. Wer viel nach Hause telefoniert, kann beim Kauf einer schwedischen SIM-Karte Geld sparen. Anbieter dafür sind zum BeispielTele2, Telia, 3 (Tre) oder Telenor.

Swing Damen Spitzenkleid Schwarz Black/Black 1010 zO2hV8Zma
Seit Mitte November wird in den Medien vermehrt über den Vulkan Öræfajökull berichtet, da eine Absenkung im Eis des Gletschers beobachtet wurde. Die ...

Wir beraten Sie gerne:

AgooLar Damen Weiches Material NiedrigSpitze Gemischte Farbe Mittler Absatz Stiefel Schwarz 39 gMzVh7J
Moschino Couture 0476440 Kleid Damen Schwarz und Weiß vHmvX

TWISTED ENVY Damen Top Schwarz wZ3nz

Unser Büro